Hilfe zur Selbsthilfe

Unter dieser Rubrik möchten wir Ihnen als Patient repräsentative Selbsthilfegruppen und medizinische Fachgesellschaften vorstellen, welche Ihnen bei der Auseinandersetzung mit Ihrer Erkrankung zur Seite stehen werden.

 

 


Die aufgeführten Selbsthilfeinstitutionen verfügen über informative Web-Seiten, nennen häufig einen telephonischen Ansprechpartner, geben umfangreiche Literatur- und Veranstaltungshinweise und ermöglichen einen Erfahrungsaustausch von betroffenen Patienten. Die Selbsthilfegruppen sind meist regional organisiert, d.h. Sie finden in der Nähe Ihres Wohnortes eine Gruppe von Patienten mit der gleichen Erkrankung wie Sie selbst. Deren Mitglieder sind bereit, die persönlichen Erfahrungen in der Bewältigung der eigenen Erkrankung an Sie weiterzugeben.

 

Die medizinischen Fachgesellschaften stellen im Patientenbereich ihrer Internetseiten detaillierte Informationen für Sie zur Verfügung (z.B. DGVS bei Dickdarmkrebs). Diese elektronische Beratung darf jedoch nicht das ausführliche Gespräch mit Ihrem betreuenden Arzt ersetzen.